Der Nur Manufaktur Bremen|Store

Wir sind nun auch außerhalb des großen, weiten Internets antreffbar!

 

Wie der ein oder andere Wertschätzer eventuell bereits mitbekommen hat, haben wir am 01.04.2016 unseren ersten Store eröffnet - mitten im Herzen der Bremer Innenstadt. Zusammen mit weiteren jungen, etablierten, verrückten und netten Mitstreitern mit tollen Geschäften und außergewöhnlichen Ideen und Angeboten wollen wir dem Bremer Einkaufszentrum "Lloydhof" - jetzt neu bekannt unter "Citylab" - wieder neues Leben einhauchen. Der Lloydhof, mitten in der Bremer Innenstadt, quasi neben der Handelskammer Bremen gelegen, ist zwar so gut wie jedem Bremer ein Begriff, reingehen tut aber trotzdem (fast) niemand mehr. Dies ist vermutlich dem Leerstand vieler Geschäfte in der unteren Einkaufspassage geschuldet.  Einige wenige wie beispielsweise Wedderbruuk, ein Laden für Vintage Möbel, Second Hand Kram und vieles mehr, halten die Stellung. Doch nun hat der trendbewusste Bremer, beispielsweise auf der Suche nach einem außergewöhnlichen Geschenk,  oder der findige Bremen-Besucher auf der Suche nach besonderen Produkte aus Bremer Manufakturen, einen weiteren Grund einen Abstecher in den Lloydhof zu machen. 

 

In unserem Nur Manufaktur Bremen|Store bieten wir neben unseren Leckereien aus Manufakturen aus ganz Deutschland vor allem auch außergewöhnliche Produkte aus Bremer Manufakturen an. Leckere Lebensmittel, coole Mode, außergewöhnliche Accessoires - hier wird jeder Wertschätzer handgemachter Produkte fündig. Und so viel sei verraten: Es tut sich noch viel mehr in Zukunft im Lloydhof! Unten findest du übrigens schon einmal ein paar Impressionen aus unserer wilden Store-Entstehungsgeschichte. Aber am besten kommst du vorbei und siehst dir das mal live an. Wir freuen uns auf deinen Besuch!

mehr lesen 1 Kommentare

Weihnachtsgeschenke kaufen - 3 praktische Tipps für den Vorweihnachtsdschungel

Wer kennt das nicht? Bereits gefühlt Mitte Juli räumen die Supermärkte die ersten Regale frei für Lebkuchen, Dominosteine & Co.  Doch trotz der mehr oder minder dezenten Erinnerung an das Fest der Liebe sind die Themen Weihnachtsgeschenke kaufen, Weihnachtsessen zubereiten und so weiter noch sehr weit weg. Und das ist auch gut so! Nichtsdestotrotz gehen die Tage ins Land, die Bäume färben ihre Blätter, die Bäume verlieren ihre Blätter und plötzlich ist es Mitte Dezember und nach dem vierten Glühwein fällt dir in einer panisch-schönen Beschwipstheit auf, dass du noch kein einziges Weihnachtsgeschenk hast.


Grund genug, einmal 3 ganz praktische Tipps aus meinem eigenen Geschenke-Repertoire auszukramen. Viel Spaß beim Lesen!

mehr lesen 1 Kommentare


Im Newsletter:

Bei Facebook:

Bei Instagram: