Eine Hommage an die Ur-Ur-Großmutter

Büsum kann nicht nur Strand, Meer und Fisch, Büsum kann auch Senf! Na gut zugegeben, angefangen hat es mit Krabben, aber heute gibt es allerhand Leckereien aus der Büsumer Genussmanufaktur! Inhaber und Feinschmecker Frank Matvos hat seine Leidenschaft für gutes Essen zum Beruf gemacht. Bereits zu Schulzeiten ist Frank aufgefallen, weil er, wie er selbst sagt, "nicht linear denkt", sondern vielmehr zur Gruppe der kreativen Querdenker gehört. Somit lag ein kreativer Beruf als "Mustermacher" (Designer könnte man auch sagen) nahe. Aber was wäre ein waschechter Querdenker, wenn die Geschichte hier schon zu Ende wäre. Lange schon hegte Frank den Traum, vielseitige Leckereien in einer eigenen Produktion herzustellen. Mit der Büsumer Genussmanufaktur sollte dieser Traum 2014 wahr werden. Im Gepäck das geheime Familienrezept zur Senfherstellung von seiner Ur-Ur-Großmutter stieg Frank ins Manufakturgeschäft ein. Das Grundrezept seiner Ur-Ur-Großmutter dient bis heute als Grundlage seiner Senfe, aber von der Kreativität getrieben, kombinierte Frank es mit den verschiedensten Geschmacksrichtungen von A wie Apfel bis Z wie Zimt. Herausgekommen sind dabei über 24 verschiedene Senfsorten.

 

Man merkt sofort, mit welcher Leidenschaft Frank seine Senfe produziert. Ich kann mich noch an unser erstes Treffen erinnern. Es war neun Uhr morgens und kam in den Genuss, über 10 verschiedene Sorten seiner Senfe probieren zu dürfen. Klar, klingt erstmal etwas früh für Senf, aber sie waren so lecker, dass ich gar nicht mehr aufhören wollte :)  Die Qualität der verwendeten Zutaten steht für Frank an oberster Stelle. Der Senf wird traditionell gemahlen und die verwendeten Gewürze sind handverlesen. Alles stammt entweder aus ökologischem Anbau oder von bekannten und geschätzten Höfen aus Dithmarschen und Umgebung. Es wird gänzlich auf die Verwendung von Konservierungsstoffen, Geschmacksverstärkern und Farbstoffen verzichtet. Purster Senfgenuss!

 

Ende 2015 hat sich Frank Matvos einen weiteren Traum erfüllt. Neben seinem Büsumer Genuss Shop hat er nämlich die gläserne Manufaktur eröffnet. Vorher hinter verschlossenen Türen produziert, können die Shopbesucher nun direkt bei der Senfproduktion zuschauen. Nicht nur super spannend, sondern es zeigt auch, wie stolz Frank auf seine Senfe ist. Uns das kann er auch sein - überzeug dich selbst!

 

Unsere Produkte aus der Genussmanufaktur



Im Newsletter:

Bei Facebook:

Bei Instagram: